medi Bayreuth school-tour

Am 24.01.2018 lernten die 3.-Klässler der Weidenberger Grundschule Basketball kennen

Unter der Leitung von Tim Nees und dem medi-Profi Marius Adler genossen es die Kids Schulunterricht einmal anders zu erleben; nämlich Unterricht im Fach Basketball in der Dreifachturnhalle in Weidenberg. Sie lernten Grundtechniken dieser Sportart kennen und konnten den fachkundigen Augen der Trainer ihr Können demonstrieren. Die Basketballabteilung des örtlichen SV Weidenberg war mit Jugendtrainer Norbert Nicklas vertreten, der die jungen Talente beobachtete und ihnen wertvolle Tipps gab, in der Hoffnung, dass doch die/der ein oder andere so begeistert war, dass sie/er das Angebot eines “Schnuppertrainings” wahrnimmt und vielleicht die Sporart Basketball für sich entdeckt.

IMG-20180125-WA0017 IMG-20180125-WA0012

IMG-20180125-WA0010

SVW Abteilung Basketball hat Glück

Große Freude bei den Basketballern des SV Weidenberg
1.000.- € beim Moneedn-Mondooch der Sparkasse Bayreuth
Die Bewerbung beim Moneedn-Mondooch der Sparkasse Bayreuth hat sich richtig gelohnt. Die Abteilung freute sich riesig, als sie von Radio Mainwelle erfuhr, dass die Weidenberger Basketballer die aktuellen Gewinner sind.
„Das ist ja super. Das Geld verwenden wir für unsere jugendlichen Basketballer. Sie erhalten neue Trikots und Aufwärmshirts. Wir müssen auch Trainingmaterial wie Bälle, Leibchen, Sprungseile, Markierungshütchen und ähnliches anschaffen. Ich freue mich für unsere Kids und sage tausend Dank an die Sparkasse“, sagte Markus Lang, Abteilungsleiter der Sparte Basketball.
Silke Baumgärtner überreichte die 1.000 Euro an die Verantwortlichen des SV Weidenberg: „Sport bedeutet gerade für junge Menschen Lebensfreude. Das vermitteln Sie mit Ihrem Engagement und leisten damit einen wertvollen Beitrag für unsere Gesellschaft.“

Auswahl_DSC07295_innen